顾城 Gu Cheng (1956-1993)

 

   
   
   
   
   

牺牲者•希望者(二首)

 

——在历史的长片中,有这样两组慢镜头

Der Geopferte Der Hoffnungsvolle (zwei Gedichte)

 

--Im Spielfilm der Geschichte gibt es zwei solche Zeitlupensequenzen

   
   
   

牺牲者

Der Geopferte

你靠着黄昏 Du vertraust der Abenddämmerung
靠着黄昏的天空 Vertraust dem Himmel der Abenddämmerung
像靠着昼夜的转门 Als ob du der Drehtür von Tag und Nacht vertrautest
血的花朵在开放 Die Blume des Blutes blüht auf
在你的胸前 Vor deiner Brust
在你胸前的田野上 Auf dem Feld vor deiner Brust
金色的还在闪耀 Glänzt noch das Gold
紫色的已经凋零 Das Lila ist schon verwelkt
你无声的笑 Lautlos lachst du
惊起一片又一片 Erschreckst die Schnipsel und Fetzen
细碎的燕群…… Eines zerfledderten Schwalbenschwarms.....
刽子手躲在哪里? Wo halten sich die Henker versteckt?
炊烟迟缓而疲惫 Der Rauch aus dem Küchenkamin zögernd und müde
河流像它透明的影子 Der Fluss ist wie sein durchsichtiger Schatten
多少眼睛望着你—— So viele Augen schauen dich an--
杨树上痛苦的疤结 Schmerzende Narben auf der Pappel
绿波上遗忘的气球 Ein auf den grünen Wellen vergessener Ballon
老教堂上拼花的圆窗…… Ein rundes Mosaik-Fenster in einer alten Kirche......
呆滞、疑惑、善良 Stocken, Zweifeln, Gutherzigkeit
你多想把手放在 Du würdest gerne deine Hand auf
他们的额前 Ihre Stirn legen
(不,不是抖动的手) (Nein, keine zitternde Hand)
让他们懂得 Um sie begreifen zu lassen
刽子手逃走了吗? Sind die Henker davongelaufen?
血流尽了 Das Blut fließt nicht mehr
当然,还有泪 Sicher, da sind noch Tränen
冰凉的晚风冲洗着一切 Der eisige Abendwind spült alles hinweg
连同发烫的回光 Zusammen mit deinem brennend heißen Widerschein
遗念,和那一缕淡色的头发 Deinen letzten Gedanken und der blassen Strähne deines Haars
你慢慢、慢慢地倒下 Langsam, langsam fällst du hin
生怕压坏了什么 Hast Angst, etwas zu zerdrücken
你的手,深深插进 Du steckst deine Hand tief, tief
温柔的土层 In die warmen Erdschichten hinein
抓住一把僵硬的路 Packst eine starre Straße
攥得紧紧…… Hälst sie fest umklammert......
夜幕,布满弹洞 Der Vorhang der Nacht ist mit Einschusslöchern übersät
刽子手 Henker
你们可以鼾睡了。 Ihr könnt tief und fest schlafen
   

希望者

Der Hoffnungsvolle

你醒来—— Du erwachst--
缓缓地转动头颅 Drehst gemächlich den Kopf
让阳光扫过思维的底层 Lässt den Sonnenschein über die unterste Schicht deiner Gedanken wischen
扫过微微发涩的记忆…… Über deine leicht ätzenden Erinnerungen wischen....
呵,你睡了多久? Oh, wie lange hast du geschlafen?
自从灰蝶般脆弱的帆 Seit graue Segel, schwach wie Schmetterlinge
被风暴揉碎 Vom Sturm zerdrückt wurden
自从诗页和船的骨骸 Seit Gedichtseiten und Schiffsskelette
一起漂流 Zusammen auf dem Wasser trieben
自从海浪把你的“罪行” Seit die Meereswogen dein "Verbrechen"
写满所有沙滩 Über alle Sandstrände schrieben
那死亡,那比死亡更可怕的麻痹 Der Tod, die Lähmung, die schrecklicher ist als der Tod
就开始了 Hat eben begonnen
过去(说): Die Vergangenheit (sagt):
还不满足吗 Bist du noch nicht zufrieden
你这叛逆的子孙! Du rebellisches Kind!
你醒来—— Du erwachst--
知觉的电流开始发热 Der elektrische Strom des Bewusstseins beginnt zu fiebern
锤击一样的脉跳 Wie Hammerschläge beginnt auch der Pulsschlag
也开始震响 Laut zu vibrieren
梦碎了 Die Träume sind zerbrochen
化作无数飞散的水鸟 Sind zu unzähligen im Flug auseinanderstiebenden Wasservögeln geworden
化作大片大片明亮的云朵…… Und zu weiten, hellen Wolkenfeldern......
你慢慢地抽动四肢 Mit langsam zuckenden Gliedern
在太阳和星群间崛起 Steigst du steil zwischen der Sonne und den Sternen auf
毛发中的砂石在簌簌抖落 Den Sand in deinem Haar schüttelst du raschelnd heraus
犹如巨大的植物离开了泥土 Wie eine riesige Pflanze, die die Erde verlassen hat
离开了那海藻般腐败的谣言 Hast du die modrigem Seetang gleichen Gerüchte verlassen
把召唤升上太空…… Und lässt deinen Ruf ins All aufsteigen……
现代(说): Die Gegenwart (sagt):
你在这里呀 Du bist hier
我骄傲的孩子! Mein stolzes Kind!
你醒来—— Du erwachst--
海退得很远,山在沉默 Das Meer zieht sich weit zurück, die Berge schweigen
新鲜的大地上没有足迹 Auf der frischen Erde ist keine Fußspur
没有路,没有轨道 Ist keine Straße, sind keine Schienen
没有任何启示或暗示 Keinerlei Anregung oder Andeutung
这寂静的恐怖足以吓倒一切 Dieser stille Terror genügt, um alles zu erschrecken
然而,你却笑了 Doch du lachst
这是巨人的微笑 Es ist das Lächeln eines Riesen
你不用乞求,不用寻找 Du brauchst nicht zu betteln, nicht zu suchen
到处都有生命,有你的触觉 Überall ist Leben, sind deine Berührungen
到处都有风,有你迅疾的思考 Überall ist Wind, sind deine flinken Gedanken
你要的一切,已经具备—— Alles was du willst, hast du schon--
自己和世界 Dich selbst und die Welt
未来(说): Die Zukunft (sagt):
不,还有我 Nein, mich gibt es noch
你永远、唯一的爱人 Deine ewige, einzige Geliebte
   
一九八O年一月 Januar 1980