顾城 Gu Cheng (1956-1993)

 

   
   
   
   
   

我会像青草一样呼吸

Ich kann atmen wie grünes Gras

   
   
我会像青草一样呼吸 Ich kann atmen wie grünes Gras
在很高的河岸上 Am hohen Ufer des Flusses
脚下的水渊深不可测 Das Wasser zu meinen Füßen ist unermesslich tief
黑得像一种鲇鱼的脊背 Und so schwarz wie der Rücken des Welses
远处的河水渐渐透明 In der Ferne wird das Wasser nach und nach klar
一直飘向对岸的沙地 Es fließt direkt zur Sandbank am anderen Ufer
那里的起伏充满诱惑 Die Wellen dort sind mit Versuchung erfüllt
困倦的阳光正在休息 Die müde Sonne ruht sich eben aus
再远处是一片绿光闪闪的树林 Noch weiter weg zeichnet ein grün schimmernder Wald
录下了风的一举一动 Jede Bewegung des Windes auf
在风中总有些可爱的小花 Es stehen immer ein paar bezaubernde, kleine Blumen im Wind
从没有系紧紫色的头巾 Die ihre lila Halstücher nie festgebunden haben
蚂蚁们在搬运沙土 Die Ameisen transportieren sandige Erde
绝不会因为爱情而苦恼 Sie kennen keinen Liebeskummer
自在的野蜂却在歌唱 Die freien Wildbienen jedoch singen Lieder
把一支歌献给所有花朵 Und widmen eines davon allen Blumen
我会呼吸得像青草一样 Ich kann atmen wie grünes Gras
把轻轻的梦想告诉春天 Möchte meine leichten Träume dem Frühling erzählen
我希望会唱许多歌曲 Ich hoffe, viele Lieder zu singen
让欢愉的微笑永不消失 Und mein fröhliches Lächeln nie zu verlieren
   
一九八二年三月 März 1982