顾城 Gu Cheng (1956-1993)

 

   
   
   
   
   

墓床

Grabesbett

   
   
我知道永逝的来临并不悲伤 Ich weiß, dass die Ankunft des Todes nicht traurig ist
松林中安放着我的愿望 Meine Wünsche liegen im Kieferwald
下边有海,远看像水池 Darunter ist das Meer, von weitem gesehen gleicht es einem Teich
一点点跟着我的是下午的阳光 Was mir Schritt für Schritt folgt, ist der Sonnenschein des Nachmittags
人时已尽,人世很长 Die Zeit des Menschen ist erschöpft, die irdische Welt ist sehr lang
我在中间应当休息 Ich sollte mich ausruhen zwischen den beiden
走过的人说树枝低了 Die Passanten sagen, die Zweige hängen tiefer
走过的人说树枝在长 Die Passanten sagen, die Zweige sind am Wachsen
   
一九八八年一月 Januar 1988