顾城 Gu Cheng (1956-1993)

 

   
   
   
   
   

Pfeil

   
   
只有一次她想这事 Nur einmal denkt sie daran
裂纹像头发 Die feinen Risse sind wie Haare
她洗瓷器 Sie wäscht das Porzellan
忽然碰到了花 Und stößt plötzlich auf eine Blume
她想那些花 Sie denkt an jene Blume
在街上 Von der Straße aus
只露一点 Zeigt sie nur ein bisschen von sich
看不出园里的样子 Sie kann nicht sehen, wie sie im Garten aussieht
看不出沙 狗 Kann den Sand nicht sehen   den Hund
大柳树垂住 Die große Trauerweide
中午风 Den Mittagswind
吹了铁丝 Der in den Eisendraht weht
每层花 Jede Blumenschicht
都动 Weckt
Süßen Duft
都让她收紧脚趾 Der sie ihre Zehen anspannen lässt
花香 屋子空 Blumenduft   leeres Haus
一个人 Ein Mensch
一人 Allein
那是最美的年龄 Das ist das schönste Alter
   
一九八七年十月 Oktober 1987