卫姑定姜者,卫定公之夫人 Ding Jiang, Ehefrau von Herzog Ding von Wei (um 580 v.Chr.)

   
   
   
   
   

燕燕

Zwei Schwalben

   
   
燕燕于飞, Zwei Schwalben fliegen zusammen
差池其羽。 Ungleich schlagen ihre Flügel
之子于归, Sie kehrt in ihr Elternhaus zurück
远送于野。 Ich bringe sie weit hinaus ins Feld
瞻望弗及, Schaue ihr nach, bis ich sie nicht mehr sehe
泣涕如雨。 Wie Regen tropfen meine Tränen herab
燕燕于飞, Zwei Schwalben fliegen zusammen
颉之颃之。 Fliegen hoch und tief
之子于归, Sie kehrt in ihr Elternhaus zurück
远于将之。 Ich bringe sie weit hinaus auf den Weg
瞻望弗及, Schaue ihr nach, bis ich sie nicht mehr sehe
伫立以泣。 Lange bleibe ich weinend stehen
燕燕于飞, Zwei Schwalben fliegen zusammen
下上其音。 Oben und unten ist ihr Zwitschern zu hören
之子于归, Sie kehrt in ihr Elternhaus zurück
远送于南。 Ich bringe sie weit bis zur südlichen Grenze
瞻望弗及, Schaue ihr nach, bis ich sie nicht mehr sehe
实劳我心。 Mein Kummer bricht mir das Herz
仲氏任只, Auf Lady Zhong ist Verlass
其心塞渊。 Aufrecht und redlich ist ihr Herz
终温且惠, Mild und respektvoll ihr Benehmen
淑慎其身。 Sie ist gütig und achtsam mit sich selbst
先君之思, Im Gedenken an unseren Fürsten
以勖寡人。 War sie mir Ansporn und Mut